Presseartikel 2019

Musikgartenkurs für Kinder ab 18 Monaten

 
Musizieren für jedes Alter bieten die tonArtisten
Nassau. Bereits vor zwei Jahren hat sich Tonart dazu entschlossen, dass auch die Kinder in und um Nassau die Möglichkeit haben sollen zu erfahren, wie spaßig und erfüllend das gemeinsame Musizieren und Singen sein kann. Und so war Tonart Kids geboren.
Nachdem sich die Singmäuse und der Kinderchor inzwischen gut etabliert haben und die ersten Singmäuse schon in den Kinderchor wechseln durften, ging es in diesem Sommer für die ersten Kinder des Kinderchors weiter in den Jugendchor, der unter neuer Leitung auch bereits die ersten Proben absolviert hat. Mit den drei Chören deckt das Angebot der Tonart Kids bereits jetzt die Altersspanne von 4 bis 18 Jahren ab, doch das ist den Tonartisten noch nicht genug.
„Schon die ganz Kleinen profitieren von Musik, Gesang und Rhythmus, auch in Kombination mit Bewegung, ungemein“, erklärt die Leiterin der Singmäuse Monika Bär. In einer 18-monatigen Weiterbildung hat sich die Erzieherin gerade zur musikpädagogischen Fachkraft ausbilden lassen und ist nun auch lizenzierte Musikgarten-Kursleiterin. Schnell war klar, dass diese neue Qualifizierung auch den Kids zugutekommen soll – und zwar den ganz kleinen.
Der Musikgartenkurs, der als zehnstündiger Eltern-Kind-Kurs im Leifheit-Campus in Nassau ab Donnerstag, 31. Oktober, von 15 bis 15.45 Uhr mit einer Kursgebühr von 45 Euro stattfinden wird, ist für Kinder zwischen anderthalb und zweieinhalb Jahren gedacht. Ziel ist es, die Kinder gemeinsam mit einem Elternteil oder einer Bezugsperson spielerisch an Musik heranzuführen – durch Fingerspiele, Lieder, Kniereiter, Sprechverse oder Tänze. Auch einfache Instrumente wie Klanghölzer, Glöckchen, Rasseln und Trommeln dürfen die Kinder ausprobieren, ganz ohne Leistungserwartung.
Nach einer Infoveranstaltung sind bereits einige Plätze belegt, wer noch Interesse hat, sollte sich daher zügig anmelden und sich über die E-Mail singmaeuse@tonarti sten.de an die Kursleiterin wenden.